Unser Kreis

                 

                 Bildung

                 

                 Service

                 

        Themen + Projekte

                 

Wanderpokal der U11 PAF

 

Zum Dritten mal wird im  Kreis der Bayerischen Sportjugend im BLSV Kreis Pfaffenhofen der Wanderpokal der U11 Junioren in Kooperatin BSJ und BFV Pfaffenhofen in der Saison 2018/20179ausgetragen.

Das Endturnier wird dann  am Samstag 29/30.Juni oder 06./07.7.2019 statt finden.

Der Austragungsort bzw Verein ist der TSV Wolnzach im Stadion in Wolnzach.

Für Spiel, Spass und Verpflegung ist gesorgt.

 

 



Clubassistentausbildung 2019

 

2019 veranstaltet die BSJ in Pfaffenhofen wieder eine Ausbildung als Clubassistent.

 

Was ist ein Clubassistent?

Der Clubassistent ist ein jungendlicher Partner für Jugendleiter im Verein und für Übungsleiter im Jugendbereich.


Warum brauchen Vereine Clubassistenten?   

Aktive Mitarbeitergewinnung durch Heranführen Jugendlicher an Ehrenamtlichkeit.

Förderung des kreativen Potentials und der Eigeninitiative Jugendlicher ist ein wichtiger Erziehungsauftrag.

Sensibilisierung für zeit- und jugendgemäße Vereinsarbeit.

Mitverantwortung als Maßnahme gegen starke Fluktuation jugendlicher Vereinssportler.

 

      Anmeldung über Qualinet des BLSV.

 

 

Veranstaltungsnummer

201CLUBASSIST0119

Start- / Enddatum

15.04.2019 - 20.04.2019

Dauer

32 UE

Veranstaltungsort

Pfaffenhofen, Realschule

Scheyerer Str. 51
85276 Pfaffenhofen

Beschreibung

Der Clubassistent unterstützt als jugendlicher Helfer die Übungsleiter, Trainer, Jugendleiter und Abteilungsleiter bei deren Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Verein. Zu den Tätigkeitsfeldern kann neben der Mithilfe bei den Sport- und Bewegungsstunden auch die Unterstützung von Freizeitaktivitäten, Betreuung von Gruppen bei Ferienfreizeiten, Fahrten, kulturelle Aktivitäten und Wettkämpfen gehören.

Teilnahmevoraussetzungen

Vollendung des 15. Lebensjahres (bei Ausbildungsbeginn)
Mitgliedschaft in einem BLSV-Verein

Organisatorische Hinweise

Diese Veranstaltung hat einen gesonderten Preis, da sie aus dem Kinder- und Jugendprogramm der Bayerischen Staatsregierung gefördert wird.

Veranstaltungsleitung

Christine Rist

Referenten

Benno Brandstetter

Lizenzverlängerungen

keine

Abschnitt 1

15.04. 08:30 Uhr - 20.04. 16:00 Uhr: Pfaffenhofen, Realschule

Veranstaltungspreis BLSV-Mitglied

40,00 €



Kreisjugendtag 2019 im Kreis 22 PAF

Vorankündigung

 

2019 findet nach vier Jahren der Kreisjugendtag der Bayerischen Sportjugend im BLSV im Kreis 22 Pfaffenhofen wieder statt.

Eine Veranstaltungsort für die Veranstaltung wird gerade organisiert.

Alle Delegierte der Vereine und Verbände sind herzlichst eingeladen.

 

Bayerische Sportjugend im BLSV

Bezirk Oberbayern Kreis 22

 

Hinweis: Anträge an den Kreisjugendtag müssen zwei Woche vorher schriftlich bei der Kreisjugendleitung eingegangen sein

Verschiedenes

 

 



Bayerische Sportjugend im BLSV Pfaffenhofen. Erfolgreiche Übungsleiterausbildung C Ki/Ju

Bewegung, Spiel und Sport beeinflussen nachweislich die gesundheitlichen Ressourcen von Kindern und Jugendlichen.
Dazu benötigt es Übungsleiter, die sich dieser Herausforderung annehmen.
In Pfaffenhofen bot sich während der Osterferien die Gelegenheit, sich mit den Grundvoraussetzungen für diese Aufgabe vertraut zu machen.


Gut vorbereitet wurden daher die 28 Teilnehmer der Übungsleiterausbildung C Kinder und Jugendliche durch das von Lehrgansleiter Michael Reiss und den zahlreichen Referenten neu überarbeitete Manual mit einem vielfältigen Angebot an Lehrinhalten die gleich mit den zukünftigen Übungsleitern erprobt  werden konnte.


Egal ob es um eher theoretische Themen, rechtliche Grundlagen, das ganzheitliche Gesundheitsverständnis und Training oder um die konkrete Arbeit in und mit Gruppen beziehungsweise die Rolle des Übungsleiters ging.
Immer herrschte eine interessierte und motivierte Atmosphäre, in der jeder Teilnehmer seine eigenen Erfahrungen mit einbringen konnte. Die angehenden Übungsleiter bekamen einen  Einblick in verschiedene Bereiche der Psychomotorik, der Körperwahrnehmung oder den Einsatz von Alltagsmaterialien.
Außerdem lernten Sie den Unterschied von Spielformen und Reihen, interessante Spielideen zur Förderung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten sowie der Aufbau und die Stärkung des Selbstkonzepts bei Kindern und Jugendlichen, kennen.
Auch das heiße Thema „sexualisierte Gewalt im Sport“ wurde nicht ausgespart, dabei war es erfreulich, dass sich fast ein Viertel  der Teilnehmer vorstellen könnten sich als Vertrauenspersonen ausbilden zu lassen.


Alle Teilnehmer, von denen erfreulicherweise gut die Hälfte aus Pfaffenhofen und der Umgebung kamen, konnten während der Ausbildung ihre Lehrproben abgeben und wurden von den Referenten auf wichtige Details zur Lehrübung mit den unterschiedlichsten Aufgaben und Sportarten hingewiesen.
Außerdem konnten Sie Ihnen hilfreiche Tipps und Hinweise für Ihre zukünftige Aufgabe mit auf den Weg geben. Zum Prüfungswochenende machte sich dann die harte Arbeit bezahlt, denn alle 28 Teilnehmer bestanden die theoretische, wie praktische Prüfung.
Unterstützt wurden sie von den Minis der MTV Fußball- und Leichtathletikabteilungen mit Bravur.
In gemütlicher Abschlussrunde bekamen sie von der stellv. BSJ Kreisjugendleitung Pfaffenhofen, Christine Rist, das neu erworbene Zertifikat mit guten Wünschen für die Zukunft überreicht.

                                                                                                              C.R&H.W Bilder T.W



C-Übungsleiterkurs der BSJ

 

Der am 12.3. bis 02.04.2016 stattgefundene

C Übungsleiter Kurs ist beendet.

Jetzt stehen noch die Prüfungen aus.

Diese finden am 15. und 16.April.2016 statt.

Die Organisationsleitung ( Christine Rist ) war mit den Vorbereitungstagen sehr zufrieden und würde sich freuen wenn alle ihre Schützlinge die Prüfung auch schaffen.

Sie ist sehr zuversichtlich.

Wir alle von der Bayerischen Sportjugend

wünschen den Prüflingen viel Glück.

 

 











Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | www.bsj.orgBLSV